Home  Mosterei  Imkerei  Obstsorten  Apfelmärkte  Shop  Kontakt  Impressum  

Unsere aktuellen Mosttermine 2017

 

Wir bitten um Vereinbarung eines Termins. 0160 6344870

 

September 2017

  • 12.9. Rollenhagen
  • 16.9. Oranienburg, Apfelfest im Schlosspark
  • 17.9. Oranienburg, Apfelfest im Schlosspark
  • 19.9. Rollenhagen
  • 20.9. Kita Schlumpfhausen, Casekow
  • 26.9. Rollenhagen
  • 30.9. Potsdam, Apfelfest im BUGA-Volkspark

Oktober 2016

  •  1.10.  Potsdam, Apfelfest im BUGA-Volkspark
  • 11.10. Melchof
  • 19.10. Kransdorf, Altefähr
  • 21.10. Thomsdorf
  • 23.10. Wolfsruh
  • 24.10. Rollenhagen
  •  4.11. Vietmannsdorf

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Termine in Rollenhagen in diesem Jahr nicht regelmäßig dienstags statt finden können (wegen schlechter Auftragslage-wenig Obst fast überall), bitten Sie also vorher dringend anzurufen.

Die Mosterei ...

Mit moderner Technik verarbeitet das Rollenhagener Mostmobil Ihr Obst zu Ihrem Saft!

Ihr Obst wird durch das Mostmobil zuerst gewaschen, zerkleinert und kalt gepresst. Der entstehende Rohsaft wird danach schonend wenige Sekunden auf 78 Grad erhitzt und in Flaschen abgefüllt. Die Inhaltsstoffe bleiben so weitgehend erhalten und der ganze Geschmack ist in der Flasche eingefangen - ein spürbarer Unterschied zur Saftflasche aus dem Einkaufsregal!

Wir füllen in neue 1-Liter-Flaschen ab und bieten auch das Bag-in-Box System an. Die Abfüllung erfolgt dabei in 5 Liter Plastikschläuche mit einem Auslaufhahn. So ein Gebinde stellt man sich z.B. in die Küche und kann dort immer nach Bedarf frischen Saft zapfen. Ein Laborieren mit angefangenen Saftflaschen im Kühlschrank entfällt! Dies ist gerade für kleinere Haushalte sehr praktisch, da man nach dem ersten Öffnen des versiegelten Auslaufhahnes noch nach mehreren Wochen frischen Saft aus dem 5 Liter Gebinde zapfen kann. Der Trick: es gelangt keine Luft in den Bag-in-Box-Schlauch und so kann der Saft nicht verderben.

Eine Verarbeitung erfolgt bei einer Mindestmenge von 50 kg Obst (Apfel und Birne).

Es sind auch verschiedene Zusätze für Mischsäfte möglich (Mohrrüben, Rote Beete, Himbeeren, Weintrauben, Ingwer …). Wir helfen gern bei der Kreation neuer Saft-Ideen, diese können wir z.B. bei Zusatz von Roter Beete oder Quitte (nur kalt) allerdings erst am Ende des Mosttages verwirklichen. Zum Schutz unserer Maschinen wird Quitte nicht mehr heiß abgefüllt.

Ab ca. 2000 kg können wir auch bei Ihnen zu Hause mosten. Besprechen Sie mit uns einen Mosttermin in Ihrem Dorf/Streuobstwiese/Kleingartenanlage. Das wird für Sie und Ihr Bekanntenkreis ein schönes Erlebnis!

Wichtig:

Für eine lange Haltbarkeit des Saftes sind Sauberkeit und Hygiene wichtig. Es können die eigenen sauberen Flaschen vom Vorjahr zum Befüllen mitgebracht werden. Gebrauchte Deckel sollten aber nicht wieder verwendet werden! 

Fauliges, überreifes oder stark verschmutztes Obst können wir nicht verarbeiten. Wir bitten um vorherige Aussortierung und Vorreinigung (Waschen).

 

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

 

Termine über: Tel. 039826 13420 seltene Erreichbarkeit, aber Anrufbeantworter

Beate Frick, Tel. 0160 6344870,  email: apfelwelt@web.de

 

Preise Saft

70 Cent / Liter Apfelsaft und Apfel-Birnensaft

in Rollenhagen 65 Cent/ Liter 

80 Cent / Liter Mischsaft mit Mohrrübe, Rote Beete (nur nach vorheriger Absprache möglich)

in Rollenhagen 75 Cent/ Liter

100 Cent / Liter Quitte (nur Kaltabfüllung)

40 Cent / Liter Kaltsaft

 

Preise Verpackung

35 Cent / neue 1 Liter Flasche incl. Deckel (Saftflasche)

80 Cent/Bag-in-Box 5 Liter Schlauch mit Auslaufhahn

80 Cent/Bag-in-Box Verpackungskarton

8 Cent/ Twist-Off-Deckel (Durchmesser: 48mm und 43mm)